Prüfservice mit digitalem Prüfbericht

Prüfungen nach gesetzlich vorgeschriebenen Intervallen und Normen Betriebsmittelprüfungen nach DGUV V3 und vieles mehr

Wir prüfen Ihre elektrischen Anlagen, Maschinen und Betriebsmittel - professionell, digital und rechtssicher. Unsere zertifizierten Facharbeiter kennen sich mit den aktuellsten Normen und Gesetzen aus und führen jede Prüfungen nach den neusten Anforderungen durch. Sämtliche von uns geprüften Betriebsmittel werden digital erfasst und die Dokumentation steht Ihnen im Anschluss in unserem Kundenportal Instandhaltung zur Verfügung.

Prüfungen die wir durchführen

Prüfungen an ortsfesten Anlagen

Ortsfeste Anlagen sind nicht bewegliche oder sehr massive Betriebsmittel mit elektrischen Elementen. Wir können Ihnen folgende Anlagen prüfen:

  • Industrietore und Torschranken (ASR A 1.7)
  • Krananlagen (DGUV V52, 54, 309-001)
  • Hebebühnen (DGUV Grundsatz 308-002)
  • Brandschutztore und -türen (Richtlinien des DIBt.)
  • Regalanlagen (DGUV Regel 108-007 / DIN EN 15635)
  • Regalbediengerät (DGUV Regel 100-500 / DGUV Vorschrift 52)
  • Turnhallenvorhänge (ASR A 1.7)
  • Abgas-/ Absauganlage (DGUV V3 / DGUV Regel 109-002)
Instandhaltung von Industrietoren

Prüfungen an ortsveränderlichen Geräten

Ortsveränderliche Geräte sind Betriebsmittel, die sich leicht an einen anderen Platz bringen lassen. Dies sind meist alle elektrischen Geräte mit Stecker, die nicht verbaut sind. Die ortsveränderlichen Geräte/ Betriebsmittel müssen unter baustellenähnlichen Bedingungen jährlich und unter büroähnlichen Bedingungen zumeist alle 2 Jahre geprüft werden. 

Wir können folgende Geräte für Sie prüfen:

  • Schweißgeräte (DIN EN 60974-4 [VDE 0544-4])
  • Elektrowerkzeuge (DGUV V3)
    (z.B. Bohrmaschinen, Hochdruckreiniger)
  • Anschlagketten (DGUV Regel 100-500 Kapitel 2.8)
  • Flurförderzeug (DGUV V 68)
  • Winde, Hub- und Zuggeräte (DGUV Vorschrift 54)
  • Kettenzüge (DGUV V 54)
  • Verladetechnik (DGUV Regel 108-006)
  • Lastaufnahmeeinrichtungen (DGUV Regel 100-500)
  • Leitern (DGUV Information 208-016)
  • Zurrgurte (VDI 2700, Blatt 3.1 und DIN EN 12195)
  • Container (DGUV Regel 114-010)
Elektrowerkzeuge

Sonstige Betriebsmittel

Wir können folgende sonstige Betriebsmittel prüfen:

  • Schutz gegen Absturz (BGI 826)
  • persönliche Schutzausrüstungen (DGUV Regel 112-198/199)
  • Motoren (EN DIN VDE 0530)
  • Großmaschinen (DGUV Regel 100-500)
  • Gefahrstoffschränke (DIN EN 14470)
Professionelle Instandhaltung

Anlagen und Betriebsmittel die wir prüfen

Krantechnik
Industrietore
Verladetechnik
Hebetechnik
Elektrische Maschinen
Schweißgeräte
Hubarbeitsbühnen

Krantechnik

Wir begutachten und prüfen Ihre Krananlagen in den vorgeschriebenen Intervallen gemäß DGUV V 52, 54, 309-001 und anderen Vorschriften. Die notwendigen Dokumentationen stellen wir Ihnen per Mail oder in unserem Kundenportal Instandhaltung für Sie bereit.

Mehr erfahren

Industrietore

Wir begutachten und prüfen Ihre Industrietore in den vorgeschriebenen Intervallen gemäß ASR A 1.7 und anderen Vorschriften. Die notwendigen Dokumentationen erhalten Sie per E-Mail oder sie wird Ihnen in unserem Kundenportal Instandhaltung bereitgestellt.

Mehr erfahren

Verladetechnik

Wir begutachten und prüfen Ihre Verladetechnik in den vorgeschriebenen Intervallen gemäß DGUV R 108-006 und anderen Vorschriften. Die notwendigen Dokumentationen erhalten Sie per E-Mail oder sie wird Ihnen in unserem Kundenportal Instandhaltung bereitgestellt.

Mehr erfahren

Hebetechnik

Wir begutachten und prüfen Ihre Hebetechnik in den vorgeschriebenen Intervallen gemäß DGUV Vorschrift 54 und DGUV 100-500 und anderen Vorschriften. Die notwendigen Dokumentationen erhalten Sie per E-Mail oder sie wird Ihnen in unserem Kundenportal Instandhaltung bereitgestellt.

Mehr erfahren

Elektrische Maschinen

Im Bereich Elektrische Maschinen sind unsere Schwerpunkte die Prüfung nach DGUV V3 von:

  • Elektromotoren, Frequenzumrichtern
  • Generatoren, Transformatoren
  • Pumpen
Mehr erfahren

Schweißgeräte

Wir begutachten und prüfen Ihre Schweißgeräte in den vorgeschriebenen Intervallen gemäß DGUV V3 und anderen Vorschriften. Die notwendigen Dokumentationen erhalten Sie per E-Mail oder sie wird Ihnen in unserem Kundenportal Instandhaltung bereitgestellt.

Mehr erfahren

Hubarbeitsbühnen

Wir prüfen Ihre Hubarbeitsbühnen in den vorgeschriebenen Intervallen gemäß DGUV G 308-002 und weiteren Vorschriften. Die notwendigen Dokumentationen erhalten Sie per E-Mail oder sie wird Ihnen in unserem Kundenportal Instandhaltung bereitgestellt.

Mehr erfahren

Sie wollen über Neuigkeiten im Bereich Industrie-Service informiert werden?