Blumenbecker News Teaser

Neue Blumenbecker Webseite

User first – Neue Blumenbecker Website ist online

Lebendig, informativ, intuitiv – So präsentiert sich die neue Blumenbecker Website. Seit Mitte Oktober ist das frische digitale Gesicht der Blumenbecker Unternehmensgruppe online.

Schon auf den ersten Blick wird deutlich: es hat sich viel getan. Große Bilder treffen auf ein modernes Design, eine übersichtliche Struktur auf innovative Features. Alle Informationen lassen sich gezielt mit wenigen Klicks finden und aufrufen. Die Darstellung der Inhalte ist sowohl für PC´s als auch für mobile Endgeräte wie Smartphone und Tablet optimiert, so dass man die Seite auch von unterwegs bestmöglich nutzen kann.

Mehrwert

Neben der technischen und grafischen Optimierung stand die Nutzerfreundlichkeit der Webseite im Mittelpunkt des Relaunchs. „Der Besuch unseres neuen Webauftritts soll nicht nur Spaß machen, sondern echten Mehrwert bieten“, sagt Projektleiter Jonas Großerhode. Dafür hat das Projektteam die Inhalte der bisherigen Website verschlankt und neu strukturiert sowie innovative Nutzertools integriert. Die Navigation orientiert sich an den Kundenbedürfnissen. Unter den Menüpunkten Industrie-Automation, Industrie-Handel und Industrie-Service bündeln sich fortan alle Leistungen der Blumenbecker Gruppe.

Neuer Produkt- und Leistungsfinder

Besonders einfach und intuitiv gestaltet sich die Suche mit dem Produkt- und Leistungsfinder. Über eine intelligente  Such- und Auswahlfunktion erfährt der Nutzer nach wenigen Klicks, welche Produkte und Leistungen Blumenbecker für sein Anliegen bietet und nennt Ansprechpartner mit Kontaktdaten für jedes gewünschte Land. Gleichzeitig ist die Website der zentrale Einstiegspunkt zu den Internetpräsenzen der einzelnen Ländergesellschaften.

“Wir wollen den Besuchern unserer Webseiten einen bestmöglichen digitalen Service bieten. Aus diesem Grund stand für uns neben der technischen und grafischen Optimierung ein Maximum an Nutzerfreundlichkeit im Mittelpunkt.”

Ralph Mayer,
Leiter Kommunikation der Blumenbecker Gruppe