Sebastian Kühn Projektleiter im Engineering bei Blumenbecker

Sebastian Kühn - Projektleiter im Engineering

Bei Blumenbecker kann ich meine technischen Fähigkeiten in meine Projekte einbringen

Sebastian Kühn ist Projektleiter in der Technischen Abwicklung in Braunschweig. 

Sebastian ist als Elektro- und Wirtschaftsingenieur verantwortlich für die Projektabwicklung, vom Beginn, bis zur Abnahme. Der Anfang besteht dabei immer aus einer intensiven, grundlegenden Planung. Dabei müssen Rahmenbedingungen geklärt, Termine koordiniert und Absprachen mit den Kunden, der Konstruktion und allen weiteren Beteiligten getroffen werden.

Die Aufgabe in seinen letzten Projekten bestand im Neubau und Umbau von komplexen automatisierten Fertigungsanlagen im Automobilbereich, wobei ein Großteil der Umbauten dabei immer häufiger, unter laufendem Betrieb stattfindet. Das stellt eine ständige Herausforderung dar.

Blumenbecker ist für Sebastian ein mittelständisches Familienunternehmen mit Historie, in dem die Mitarbeiter wertgeschätzt werden. Ihm bieten sich vor allem viele Freiheiten bei der Gestaltung seines Arbeitsrahmens und seiner Arbeitszeit. Die Unterstützung von Seiten des Teams und die gute Zusammenarbeit mit seinen Kollegen motivieren ihn besonders bei der erfolgreichen Umsetzung der Projekte. 

Langeweile kommt in meinem Beruf und auf meinen Reisen nie auf! 

Sebastian sucht die Herausforderung nicht nur in seinem Job, sondern auch in seiner Freizeit. Auf seinen Reisen kommt in ihm der Entdecker zum Vorschein. Zuletzt ging es an das andere Ende der Welt, nach Australien. In Down Under besuchte er Freunde, mit denen er gemeinsam mit Bulli und Zelt im Gepäck aufbrach, um bis ins Herzland, den Südwesten Australiens zu reisen. Seine Neugier, sein Organisations- und Improvisationstalent und seine gute Menschenkenntnis treiben ihn dabei immer wieder an.

WAS GEFÄLLT IHNEN
BESONDERS AN BLUMENBECKER?

HIER KANN ICH MICH FREI ENTFALTEN!