Carsten Hennig Programmierer bei Blumenbecker

Carsten Hennig - Programmierer

Blumenbecker war die richtige Herausforderung zur richtigen Zeit

Carsten Hennig ist für die Programmierung, Steuerung und Visualisierung von komplexen Automatisierungssystemen zuständig. 

Von der Angebotserstellung, über die Absprache und Planung der Aufgaben mit dem Kunden bis hin zur Visualisierung, erarbeitet er Konzepte für automatisierte Anlagen. Carsten steht den Kunden darüber hinaus bei Fragen jeglicher Art zur Seite und leistet die Nachbereitung und den Folgeservice für die Anlagen. Er begleitet nicht nur deutschlandweit Projekte, sondern ist auch international viel unterwegs. Das größte Projekt begegnete ihm in China. Gemeinsam mit unseren tschechischen Kollegen betreute er dort insgesamt zehn Monate lang ein Projekt im Flugzeugbau. Das Zusammentreffen mit verschiedenen Menschen, Kulturen und Mentalitäten ist für ihn dabei besonders spannend.

Alles, was nicht dem Standard entspricht, ist interessant!

Und wenn er nicht gerade elektrisch querdenkt, trifft er präzise mit einem seiner Erfolgspfeile mitten ins Schwarze. Seine Leidenschaft ist das Dartspielen. Mehr als 15 Jahre übt er diesen Sport nun schon aus. Gemeinsam mit seiner zehnköpfigen Mannschaft tritt er am Wochenende bei Wettkämpfen an, die nicht etwa in einer Sporthalle stattfinden, sondern in familiärer Gaststättenatmosphäre. Der Zusammenhalt unter den Mannschaftskollegen und die Unterstützung der Zuschauer bedeuten ihm dabei viel. Das ist es auch, was Carsten an seinem Arbeitgeber sehr schätzt: „Neue Kollegen werden schnell integriert und arbeiten sehr harmonisch im Team zusammen.“

Mit seiner gelassenen Art und höchster Konzentration gelingt es ihm sowohl beim Wurf auf die Dartscheibe, als auch bei seiner Tätigkeit als Programmierer stets ein ruhiges Händchen zu beweisen und das Ziel nicht aus dem Auge zu verlieren.

WAS GEFÄLLT IHNEN
BESONDERS AN BLUMENBECKER?

DAS ARBEITEN IM HARMONISCHEN TEAM!