ANSICHT DER KOMPETENZEN

  •  

Wir liefern Antworten.

Blumenbecker Standort in Beckum
  •  

Lieferung und Montage von drei Schnelllauftoren

Tore reparieren sich selbst

Mit der Lieferung und dem Einbau von drei Schnelllauftoren am Ahlener Standort der Freckenhorster Werkstätten konnte Blumenbecker die Sicherheit für die dort arbeitenden Menschen deutlich steigern.

In der Ahlener Niederlassung der Freckenhorster Werkstätten GmbH, einem Unternehmen der Caritas, sind Menschen mit unterschiedlichen körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen beschäftigt. Bei den vorhandenen Innentoren kam es häufiger zu kleineren Unfällen und Beschwerden, weil sich die Mitarbeiter an der Abschlussleiste stießen. Die vorhandenen Tore waren nicht mehr komplett funktionsfähig und entsprachen auch nicht mehr den hohen Sicherheitsanforderungen der Freckenhorster Werkstätten.
 
Blumenbecker empfahl den Einbau von Schnelllauftoren der Marke Dynaco, da diese schneller sind als die vorhandenen Tore, dichter in den Zargen und keine starre Abschlussleiste haben.

Durch die neuen Tore wurde nicht nur das Problem der Unfälle gelöst, sie verfügen auch über eine Selbstreparaturfunktion. So gibt es beim Außentor keine Anfahrschäden durch den Gabelstapler mehr, da das Tor viel schneller öffnet und sich bei einem möglichen Anfahrschaden selbstständig ausklinkt und automatisch wieder einfädelt. Auf Empfehlung von Blumenbecker wurden zusätzlich Radarpräsenzmelder eingebaut, die ein Schließen des Tores verhindern, solange sich eine Person im Torbereich aufhält. Ferner wurde das Außentor mit einer unterbrechungsfreien Stromversorgung ausgerüstet, da hier auch gleichzeitig ein Fluchtweg ausgeschrieben ist. Bei Stromausfall öffnet das Tor jetzt automatisch.

Montage der Schnelllauftore vor Ort


Herr Achim Serak
Operations Manager
T: +49 2521 8406-104
M: +49 1520 1625185

Blumenbecker Gruppe